Ist ein Einzelcoaching das Richtige für Sie ?

Sylvia entspannt

Der Blick über den Tellerrand….

 

Folgende Aussagen helfen Ihnen das zu erkennen:

  • Meine bisher bewährten Strategien im Beruf und/oder im Privatleben funktionieren nicht mehr.
  • Ich weiß, was ich nicht mehr will. Ich weiß nicht, was ich will.
  • Ich suche eine Person, die wertfrei meine Stärken und Schwächen spiegelt und mich dabei unterstützt meine Ressourcen zu aktivieren.
  • Mir geht es darum, mehr in Kontakt mit meinen Gefühlen und Wertvorstellungen zu kommen.
  • Ich wünsche mir einen Sparringspartner, der mich auf meinem Weg unterstützt, auch wenn er selbst einen anderen Weg wählen würde.
  • Mir ist es wichtiger auf eine Lösung hinzuarbeiten, als die tief liegende Ursache für das Problem bis ins Details zu erörtern.

Wenn eine dieser Aussagen für Sie zutrifft, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit von einem Coaching profitieren.

Wie läuft ein Coaching ungefähr ab?

Ein Coaching verlangt viel Selbstverantwortung von Ihnen. Es kann nur gelingen, wenn man auf Augenhöhe mit dem Coach an einem Ziel arbeiten will und bereit ist zur Veränderung. Ein guter Coach lässt den Klienten die Lösung für sein Thema selbst entwickeln, indem er ihn mit speziellen Fragetechniken, Rollenspielen, Perspektivwechseln und Visualisierung zur Reflektion anregt.

Wie lange dauert ein Coaching?  

Eine Coachingstunde ist gleich eine Stunde / 60 Minuten

Ein Coaching Prozess können mehrere Coachingstunden sein.

Jeder Mensch ist anders. Jedes Anliegen oder Problem ist anders und somit ist jeder Coachingverlauf einzigartig.

 

 

Zurück >>>

1 Kommentar

  1. Im letzten Jahr gab es eine Phase in meinem Leben, da dachte ich alles was ich mache ist verkehrt und jeder hat sich gegen mich verschworen. Ich las Bücher über Coaching und ich war bei einer Heilpraktikerin. Mein Hausarzt wollte mir Tabletten verschreiben, dass wollte ich nicht. Meine Heilpraktikerin sagte darauf hin, wenn sie wissen was sie nicht wollen ist das ein guter Anfang. Sie hat mich weiterempfohlen zu Frau Krebs und Sie hat mir die Vorteile eines Coachings erklärt.
    Was ich mit Frau Krebs innerhalb kürzester Zeit erkannt habe und verändern konnte grenzt fast an ein Wunder. Heute kann ich lächeln über meine depressive Phase. Ich möchte nicht darüber lachen, denn dazu ist das Thema zu ernst. Es ist so wichtig im richtigen Moment die richtige Unterstützung zu finden. Es ist sehr heilsam zu erkennen, dass man alles selbst lösen kann, wenn man den richtigten Weg geht. Schafft man es nicht alleine ist ein Coach ein super Partner. Ich bin froh, dass ich Frau Krebs empfohlen bekommen habe und Sie auch aufgesucht habe. Heute geht es mir gut und ich kann wieder lachen.

    Herzliche Grüße

    T. Jäger aus Bonn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.